TriDiCam

Die TriDiCam GmbH entwickelt, produziert und vertreibt robuste 3D-Time-of-Flight Bildsensoren. Die bereits in den letzten 10 Jahren am Fraunhofer IMS geleistete Entwicklungsarbeit ist umfassend geschützt und auch die zukünftigen Entwicklungen bei der TriDiCam sind und werden durch entsprechende Schutzrechte gesichert.

Eine enge Forschungskooperation mit dem Fraunhofer Institut in Duisburg sichert den langfristigen Entwicklungsvorsprung der TriDiCam GmbH. Die Mitarbeiter des Fraunhofer Institutes verfügen über eine langjährige Forschungstradition im Bereich der CMOS-basierten Sensoren und sind weltweit bekannt für die Schaffung von neuen Innovationspotentialen im Bereich dieser Technologie.

Die Integration aller relevanten Bauteile auf einem Chip ermöglicht sehr preiswerte und kompakte 3D-Bild-Konzepte. Die Standard CMOS-Technologie gewährleistet dabei, eine kostenoptimierte Produktion bei hohen Stückzahlen.